Anmelden
Registrieren
 
Coaching-Seminar mit systematischer Aufstellungsarbeit

Alte Gewohnheiten und innere Einstellungen können uns daran hindern, Potenziale voll zu leben und uns persönlich und beruflich weiterzuentwickeln. Die Seminarinhalte richten sich nach den persönlichen Fragestellungen und Anliegen, die von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern aufgestellt werden. Einige Beispiele: Berufseinstieg, Karriereschritte, Bewerbungssituationen, Berufswechsel, Übernahme von Führungsverantwortung, Konflikte, Unzufriedenheit, Pensionierung … oder etwas ganz anderes.

 

Zielgruppe

Menschen, die sich in beruflichen Entscheidungssituationen befinden und mehr Klarheit und Ressourcen für ihren weiteren Weg finden wollen.

 

Methode

Systemaufstellungen zu beruflichen Kontexten sind ein wirksames Mittel, innere Bilder einer Situation in den Raum zu stellen. Dabei werden die unterschiedlichen Aspekte eines Problems durch „Repräsentantinnen oder Repräsentanten“ dargestellt, sichtbar und bearbeitbar gemacht. Systemaufstellungen bringen Klärungen in verworrenen Situationen, öffnen neue, oft überraschende Sichtweisen auf Gewohntes und geben Hinweise auf bisher nicht entdeckte Lösungswege.

 

Trainerin:

 

Mag.a Johanna Rasch, Beraterin für Organisationsentwicklung

Stundeneinzelbeschreibung:

 
 
Kurssuche
Kurssuche
Tag
v
Kurstyp
v
Kursort
v
Gruppe
v

TERMINE

Kursort
Wochentag
Kursart
x
Coaching-Seminar mit systematischer Aufstellungsarbeit 
Kursnummer:19-SECoachAuf-001
KursleiterInRasch, Mag. Johanna,
Preis:Normalpreis: 100,00 €, Reduzierter Preis 50,00 €
 
Termine:
Freitag 22.03.2019   15:00 -  21:00  Bildungszentrum
n.A.
Samstag 23.03.2019   09:00 -  20:00  Bildungszentrum
n.A.
Anmeldung
Wenn nicht anders beschrieben: alle Preise inkl. Badeintritt und gesetzl. MwSt