Anmelden
Registrieren
 
Der Wiener Hauptbahnhof

Termine, Treffpunkte und Kosten werden laufend auf www.wiener-bildungsakademie.at bekannt gegeben.

 

Der Wiener Hauptbahnhof ist mit ca. 109 Hektar Gesamtfläche das prägende Areal des 10. Wiener Gemeindebezirks. Nach der Fertigstellung 2015 wurde er zu einem der wichtigsten Knotenpunkte des öffentlichen Nah- und Fernverkehrs. Das riesige Bauprojekt umfasst jedoch weitaus mehr als einen Bahnhof. Am Ende des Baus soll ein völlig neues Stadtviertel – das Sonnwendviertel – mit einem Gesamtausmaß von 59 Hektar, davon 8 Hektar Grünfläche entstanden sein. Büros, Handels-und Dienstleistungsbetriebe, Hotels, ein Bildungscampus, Kindergärten sowie 5.000 Wohneinheiten für ca. 13.000 Menschen sind für das Areal geplant.

Zwischen 2008 und 2018 wurden etwa 4 Mrd. Euro in das gesamte Projekt investiert. Das Baubudget konnte eingehalten werden. Rund 1 Mrd. Euro für den Wiener Hauptbahnhof erfolgten über den ÖBB-Rahmenplan, die Gemeinde Wien, TEN-Förderungen, ÖBB Immobilienerlöse und weitere ÖBB Eigenfinanzierungen. Zusätzlich dazu kamen noch etwa 500 Mio. Euro von der Stadt Wien für technische und soziale Infrastruktur im neu errichteten Stadtviertel.

Den Rest, ca. 2,5 Mrd. Euro, steuerten private Investorinnen und Investoren bei.

Stundeneinzelbeschreibung:

 
 
Kurssuche
Kurssuche
Tag
v
Kurstyp
v
Kursort
v
Gruppe
v

TERMINE

Kursort
Wochentag
Kursart
x
Der Wiener Hauptbahnhof 
Kursnummer:19-EXHbf-001
KursleiterInMarkytan, Wolfgang,
Preis:kostenfrei
 
Termine:
Dienstag 01.01.2019   13:41 -  13:42  **temp
n.A.
Anmeldung
Wenn nicht anders beschrieben: alle Preise inkl. Badeintritt und gesetzl. MwSt