Anmelden
Registrieren
 
LG Digitale Kampagnenführung

Das Ziel einer Kampagne ist einfach: Eine relevante Mehrheit für die gewünschten Inhalte gewinnen.

Das „Wie?“ ist ein komplexes Feld aus Strategien, Methoden, Ressourceneinsatz und vor allem persönlicher, politischer Arbeit.

 

Dieser Lehrgang widmet sich der gesamten Bandbreite an digitalen Kampagnenwerkzeugen und vermittelt analytische, technische und strategische Elemente, die den TeilnehmerInnen erlauben selbst Kampagnen zu bauen.

 

Inhalte

Der Kurs vermittelt die Grundlagen für erfolgreiche, digitale Kampagenen:

Demoskopie, WählerInnen-Theorie, Theory of Change

Framing

Architektur und Mechanismen von Sozialen Medien in Österreich

Medien, Reichweiten, Datenanalyse Content Management, Google Ads, Promotion

Einsatz von Handykameras (Bild und Video)

Umgang mit Krisen, Opposition, Kritik und Trollen

Redaktionsprozesse, Teamwork Zielgruppe

 

Dieser Lehrgang ist für aktive WahlkämpferInnen aus Leidenschaft. TeilnehmerInnen werden per Assessment-Center ausgewählt. Dafür bitten wir um einen Lebenslauf und ein kurzes Motivationsschreiben. Die genauen Termine werden rechtzeitig veröffentlicht.

 

Ressourcen

In einigen Einheiten werden Laptops verwendet. Auch werden einige Apps vorgestellt, dementsprechend ist ein Smartphone mit ausreichend Speicherplatz hilfreich.

 

Lehrgangsleitung:

  • Philipp Kamper, MA BA

Stundeneinzelbeschreibung:

 
 
Kurssuche
Kurssuche
Tag
v
Kurstyp
v
Kursort
v
Gruppe
v

TERMINE

Kursort
Wochentag
Kursart
x
Derzeit kein Angebot vorhanden.
Wenn nicht anders beschrieben: alle Preise inkl. Badeintritt und gesetzl. MwSt