Anmelden
Registrieren
 
Social Media und politische Bewegungen

Der Vortrag gibt einen Überblick über die Möglichkeiten, Chancen und Risiken sozialer Medien für die politische Arbeit. Wofür können soziale Medien eingesetzt werden? Wo stoßen sie an ihre Grenzen? Welche möglichen Probleme und Stolpersteine müssen beachtet werden? Anhand von Best-und Worst-Practice-Beispielen werden die wichtigsten Einsatzgebiete sozialer Medien für politische/soziale Bewegungen, Organisationen sowie Aktivistinnen und Aktivisten erklärt.

 

Referent:

 

Mag. Stefan Brunnthaler, MA, Strategie- und Kommunikationsberater,

Leiter der Unternehmenskommunikation im Verlag des

Österreichischen Gewerkschaftsbundes

Stundeneinzelbeschreibung:

 
 
Kurssuche
Kurssuche
Tag
v
Kurstyp
v
Kursort
v
Gruppe
v

TERMINE

Kursort
Wochentag
Kursart
x
Social Media und politische Bewegungen 
Kursnummer:18-SEMedia-001
KursleiterInBrunnthaler, MA, Stefan,
Preis:kostenfrei
 
Termine:
Dienstag 30.10.2018   18:00 -  21:00  Bildungszentrum
n.A.
Anmeldung
Wenn nicht anders beschrieben: alle Preise inkl. Badeintritt und gesetzl. MwSt